DIE PARTNER

 

logostift

Die Christiane Nüsslein-Volhard-Stiftung macht es sich zur Aufgabe, begabte Naturwissenschaftlerinnen mit Kindern zu fördern, um so dazu bei­zu­tragen, dass sich mehr Frauen an der Spitzenforschung in Deutsch­land beteiligen können. Durch die Bereitstellung von Mitteln, die eine Ent­las­tung im Haushalt und bei der Kinderbetreuung ermöglichen, wird hervorragenden Doktorandinnen mehr Zeit für ihre wissenschaftliche Arbeit gewährt.

Christiane Nüsslein-Volhard ist Nobelpreisträgerin und wurde 2006 mit dem L’Oréal-UNESCO Ehrenpreis für ihren außergewöhnlichen Einsatz für Frauen in der Wissenschaft ausgezeichnet.


 

deunesco

Die Deutsche UNESCO-Kommission ist die deutsche Verbindungsstelle in allen Arbeitsbereichen der UNESCO und Mittler der deutschen Auswärti­gen Kulturpolitik. Ihre Aufgaben sind die Regierung in UNESCO-Fragen zu beraten, mit Partnern das UNESCO-Programm in Deutschland umzusetzen und die Öffentlichkeit über die UNESCO zu informieren. Die UNESCO als Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation fördert durch internationale Zusammenarbeit Frieden und Sicherheit.

Seit ihrer Gründung 1945 kämpft sie gegen jede Diskriminierung und für die Geschlechtergleichstellung, insbesondere in Forschung und Wissenschaft.


 

L’Oréal ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Kosmetikmarkt und in 130 Ländern vertreten.
Rund 3.000 Beschäftigte arbeiten weltweit in den 19 Forschungszentren der Gruppe in Frankreich, Asien
und Amerika.

Mehr als 500 Patente meldet die L’Oréal-Forschung jährlich an. 55 Prozent der im Forschungsbereich tätigen Mitarbeiter sind Frauen, ein in der In­dust­rie bisher unerreichter Prozentsatz.